Schmücken des alten Zollhauses


Am Mittwoch, den 30.03.2022 machten sich 20 Kinder mit Erzieherinnen und einer Kindergartenmutter aus unserer Einrichtung auf den Weg zunm alten Zollhaus in Senden. Die Tage vorher wurden fleißig Blumen und Steverspatzen gebastelt. Diese schmücken nun die Fenster und bringen den Frühling ins Zollhaus.

Wir bekamen auch eine Führung durch das Zollhaus und konnten einen alten Kamin und das alte Gemäuer besichtigen.

Zum schluss gab es eine Stärkung in Form von selbstgebackenen Muffins und Apfelschorle.