Aktuelles

Immer wieder kommt ein neuer Frühling…


Endlich lockt uns die Sonne wieder nach draussen. Somit konnte das Einsäen der Kressesamen draussen sattfinden. Jedes Kind bepflanzte ein eigenes Kressekörbchen, welches mit nach Hause genommen werden durfte. Auch den Bewohnern des Altenheimes brachten wir einen Frühlingsgruß ins Haus. Nach dem Überreichen der Blumen wurde kräftig “Immer wieder kommt […]

mehr

Schmücken des alten Zollhauses


Am Mittwoch, den 30.03.2022 machten sich 20 Kinder mit Erzieherinnen und einer Kindergartenmutter aus unserer Einrichtung auf den Weg zunm alten Zollhaus in Senden. Die Tage vorher wurden fleißig Blumen und Steverspatzen gebastelt. Diese schmücken nun die Fenster und bringen den Frühling ins Zollhaus. Wir bekamen auch eine Führung durch […]

mehr

Rosenmontag am Altenheim


Am Rosenmontag, den 28.02.2022 besuchten wir wieder das Altenheim. Plötzlich bekamen wir Besuch von einem Mitarbeiter der Westfälischen Nachrichten. Folgender Zeitungsartikel war dann zu lesen.Zeitungsartikel

mehr

Unterstützende Kommunikationsgebärden


Nach intensiver Vorbereitung und einigen Fortbildungen entschieden wir uns gemeinsam im Team, die „Unterstützenden Kommunikations-Gebärden“ (im folgenden UK-Gebärden) in unseren Alltag mit einfließen zu lassen. Mit Gebärden die Welt ergreifen! Wir entschieden uns bewusst für dieses Konzept, da sich das Netzwerk UK-Gebärden einheitlich für das Münsterland auf 210 Gebärden in […]

mehr

Trommelworkshop


Am 16. und 17.12.2021 bekamen die Kinder Besuch vom Musiker, Instrumentenbauer und Trommler Herr Studer. Es wurde gemeinsam gesungen, getanzt und vor allem getrommelt. Jedes Kind durfte die Trommeln ausprobieren – auf welche Art und Weise können die Trommeln gespielt werden? Gemeinsam begaben wir uns auf eine Reise nach Afrika. […]

mehr